Trends 2015 – Client Reporting – aus Sicht des Empfängers


Zum zehnten Mal veranstaltete die bmpi den Anlass „Trends in Client Reporting“.
Dieses Jahr referierten drei Experten zum Thema: “Client Reporting – aus Sicht des Empfänger”.


Hier noch einige Bilder zum Trends 2015.

 

Was wissen die Reportempfänger über Anlagen? Peter Mathis ist Vermögensverwalter bei der hauptsächlich im Pensionskassenbereich tätigen Santro Invest AG, Pfäffikon. In seiner Laufbahn beschäftigte er sich immer wieder mit Reportingaufgaben zu Gunsten von Kunden, Aufsicht, Revision und Steuern –  im Institutionellen und Family Office Bereich.
Investment Kommunikation bei Pensionskassen – Ergebnisse einer Benchmarkstudie Stefan J. Illmer prägt und initiiert in seiner Funktion als Vorsitzender der GIPS Expertengruppe der Schweizerischen Bankiervereinigung und als Vorsitzender der Investment Reporting Working Group des CFA Instituts die wichtigsten Industrie-Standards im Investment Reporting und in der Performance-Messung.
Kommunikation als Erfolgsmerkmal Pedro Fischer ist Leiter Kommunikation bei der Sulzer Vorsorgeeinrichtung (SVE) und Dozent am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ. Er hat langjährige Erfahrung in der Evaluation der Kundenkommunikation.

Programm als PDF.

© 2016 All rights reserved - bmpi AG
Webdesign by LivingTech